Freitag, 02.12.2022 17:54 Uhr

BC Beuel 1: 4:3 Sieg gegen den BW Wittorf NWS

Verantwortlicher Autor: 1. Badminton Club Beuel 1955 e. V Bonn, 25.10.2022, 16:37 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Sport-Nachrichten +++ Bericht 1790x gelesen

Bonn [ENA] BC Beuel - 1: 4:3 Sieg gegen BW Wittorf NWS am 23. Oktober. Die erste Mannschaft gab alles und hatte Erfolg. Obwohl ersatzgeschwächt, gelang es dem Team, einen 4:3 Sieg gegen den Bundesligavierten BW Wittorf NWS einzufahren. Es war ein spannender Nachmittag mit vielen knappen Spielen, das letztendlich der BC Beuel für sich entscheiden konnte. Das Damendoppel mit Hannah Pohl und Brid Stepper ging nach fünf Sätzen

an Beuel, das HD 2 mit Felix Hammes und David Salutt in drei Sätzen ebenfalls. Auch Brid Stepper konnte das Dameneinzel für Beuel entscheiden. Hervorzuhaben ist das nervenaufreibende Herreneinzel 2 von Felix Hammes, der, obwohl nicht ganz fit, den Sieg holen konnte. Das Herrendoppel 1 sowie das Herreneinzel 1 gingen an Wittorf, ebenso das Mixed trotz eines engagierten Einsatzes der nach einer Verletzungspause zum ersten Mal wieder spielenden Clara Graversen. Angefeuert wurde das Team lautstark vor allem durch die zweite Mannschaft des BC, die am Abend vorher und Sonntagvormittag bereits ihre beiden Wochenendspiele absolviert hatte, leider weniger erfolgreich als die erste Mannschaft.

Das Spiel am Samstag gegen den VfB Köln endete mit einem 3 zu 4 Sieg für Köln, so dass Beuel einen Punkt mitnehmen konnte. Ein hervorragendes Spiel bot Ben Gatzsche, der sowohl sein Doppel- als auch sein Einzelspiel gewinnen konnte. Moritz Rappen unterlag in einem ebenfalls hervorragendem spannenden Match dem ehemaligen belgischen Meister nur knapp in fünf Sätzen. Die Niederländerin Novi Wieland, die bei diesem Spiel ihr Debüt beim BC gab, holte das Dameneinzel.

Am Sonntag musste die 2. Mannschaft eine bittere 2 zu 5 Niederlage gegen den VfB GW Mülheim einstecken. Einzig das Damendoppel mit Vanessa Aslan-Selle und Novi Amy Joelle Wieland sowie das Dameneinzel mit Novi gingen an Beuel. Die anderen Spiele musste das Beueler Team, wenn auch oft knapp, an Mülheim abgeben. Das Beueler Team liegt jetzt in der Bundesligatabelle im Mittelfeld auf Platz 7. Gisela Waschek, BC Beuel

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.