Montag, 30.03.2020 05:48 Uhr

Bad Homburg Open

Verantwortlicher Autor: Karl J. Pfaff Bad Homburg, 04.03.2020, 14:10 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Sport-Nachrichten +++ Bericht 4261x gelesen

Bad Homburg [ENA] Julia Görges startet bei den Bad Homburg Open. Dies ist eine sehr erfreuliche Nachricht für den Tennisport in Bad Homburg. Beim ersten WTA International Event möchte Julia Görges ihre Rasenqualitäten unter Beweis stellen. Die 31-Jährige gab den Veranstaltern des WTA-Turniers ihre Zusage. Sie kann es kaum erwarten, auf dem geschichtsträchtigen Boden im Kurpark aufzuschlagen.

"Ich freue mich sehr darauf, im Juni bei den Bad Homburg Open auf heimischem Boden anzutreten", sagte Görges und betonte: "Deutschland hat in diesem Jahr zwei neue Rasenplatz-Veranstaltungen erhalten und es gibt keinen besseren Ort, sich auf die Rasensaison vorzubereiten als dort, wo man sich wie zuhause fühlt." Mit Angela Kerber und Julia Görges schlägt das deutsche Spitzenduo im Kurpark auf, das mit 275 ooo US$ dotiert ist.

Die Geschichte von Bad Homburg und des TC Bad Homburg ist erstaunlich und trägt mit seiner langen Tradition zur Authentizität des Turniers bei. Görges , hat in ihrer bisherigen Laufbahn sieben WTA-Titel im Einzel und fünf WTA-Titel im Doppel gewonnen. Derzeit wird "Jule" in der Weltrangliste an Position 38 geführt. Im August 2018 konnte sie sich erstmals unter die TOP Ten-Spielerinnen einordnen dürfen. Die Bad Homburg Open dienen den Damen als ideale Generalprobe für das eine Woche später beginnende Wimbledon-Turnier.

Unter dem reizvollen Motto "Tennis is coming home", treffen sich die Tennisfreunde im historischen Park, wo der erste Tennisplatz auf dem europäischen Kontinent errichtet wurde. Der TC Bad Homburg ist damit auch der älteste Club und wurde 1876 gegründet. Seit Ende vergangenen Jahres entstehen mit britischer Expertise aus Wimbledon drei Tenniscourts sowie drei neue Trainingsplätze. Unter anderem sind auch die Grassamen mit henen identisch, die für den "Heiligen Rasen" an der Church Road benutzt werden. Der Kartenverkauf kann über die Turnierhomepage www.badhomburg-open.de beim Partner RESERVIX getätigt werden. Hotline: 0180-6050400 (Gebühren beachten). (P.S.)

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.