Donnerstag, 21.09.2017 19:42 Uhr

Früh übt sich – auch beim Tauchen

Verantwortlicher Autor: Stefan Ott Sankt Augustin, 11.09.2017, 18:56 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Special interest +++ Bericht 2344x gelesen
Übergabe der Urkunde an Tobias Trude. V.l.n.r.: Wolfgang Trude, Tobias Trude, Ulrich Ludwig.
Übergabe der Urkunde an Tobias Trude. V.l.n.r.: Wolfgang Trude, Tobias Trude, Ulrich Ludwig.  Bild: Irmgard Meyer-Eppler

Sankt Augustin [ENA] Passend zum Ende der Freibadsaison in Sankt Augustin und somit auch der Trainingszeit der Taucher von der Tauchsportgemeinschaft Sankt Augustin (TSG Augustin) Freitags ab 18.00 Uhr im Sprungbecken, gab es zum Abschluss noch eine Urkunde an den Taucher-Nachwuchs zu überreichen.

Tobias Trude erhielt eine Urkunde für das Kindertauch-Sportabzeichen nach den Regularien des Verbandes Deutscher Sport Taucher (VDST). Nach dem ersten Tauchgang mit Gerät im Sankt Augustiner Freibad konnte Tauchausbilder Ulrich Ludwig im Beisein das stolzen Vaters Wolfgang Trude bescheinigen, dass Tobias allen taucherischen Anforderungen gewachsen ist und erfolgreich sämtliche Übungs- und Ausbildungsinhalte gemeistert hat. Zitat Ulrich Ludwig: „Wie der Vater, so jetzt auch der Sohn. Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm“.

Unter anderem gut Schwimmen können, Beherrschen der ABC-Ausrüstung (Maske, Schnorchel, Flossen), Strecken- und Zeittauchen. Unter Beachtung der Leistungsfähigkeit und Entwicklung des Kindes sowie der Verwendung von kindgerechter Tauchausrüstung (Größe, Gewicht, Beschaffenheit) kann nun in 2-Jahresschritten die Tauchtiefe, Tauchdauer und Anzahl der Tauchgänge pro Tag erhöht werden. Besonders wichtig ist auch die Auswahl der weiteren Übungsinhalte und die Auswahl des richtigen und sicheren Tauchgewässers.

Dann steht der „großen“ Tauchausbildung in den Schritten bzw. Brevetstufen Bronze, Silber und Gold nichts mehr im Wege. Die Taucher der TSG Augustin ziehen nun wieder in ihr Wintertrainingslager in das Hallenbad Sankt Augustin - Niederpleis, wo freitags zwischen 19.00 Uhr und 21.00 Uhr Uhr das Tauchtraining stattfindet. Mehr Informationen zum Tauchen in Sankt Augustin finden sich auf der Webseite des Vereins unter www.tsg-augustin.de sowie bei Facebook und Twitter. (SO)

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.