Donnerstag, 14.12.2017 15:59 Uhr

Weinachtsmärkte

Verantwortlicher Autor: Herbert Funke Vellmar, 06.12.2017, 09:24 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Reise & Tourismus +++ Bericht 1617x gelesen

Vellmar [ENA] Nun ist es bald wieder soweit und das große Fest steht vor der Tür. Aber wir haben ja noch die Vorweihnachtszeit und die ist ja auch sehr spannend. Viele Fragen tauchen da auf und sind oft nicht einfach zu beantworten. Was wünsche ich mir zu Weihnachten, wohin verreise ich zu Weihnachten? Das sind Dinge, die jeder von uns für sich beantworten muss. Vielleicht sollte man auch mal seine nähere Heimat betrachten.

Es gibt auch in ihrer Nähe bestimmt zig schöne Weihnachtsmärkte, Ausstellungen oder Orte an denen man Ruhe finden kann. Gehen sie einfach mal auf die Suche. Informationen finden sie im Internet, der lokalen Presse, den Wochenblättern oder fragen sie doch einfach mal ihre Freunde. Das Angebot ist so vielfältig, dass man nicht alles aufzählen will und mag. Jedoch ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei.

Ach ja und was ich ja ganz vergessen habe, das Fernsehen mit seinen unendlichen Wiederholungen und hier und da auch mal guten regionalen Tipps. Schalten sie einfach mal auf ihren Regionalsender und sie werden staunen oder auch nicht. Also es gibt keine langweilige Vorweihnachtszeit und der Weihnachstmann kommt ganz bestimmt. Na dann warm anziehen und einfach mal vor die Tür gehen oder auch ein wenig weiter. Frohe Weihnachten

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.