Donnerstag, 14.12.2017 16:11 Uhr

Herbstausflug inkl. Gruselfaktor - auf in den Europa-Park

Verantwortlicher Autor: C. Roth Rust, 12.10.2017, 08:40 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Reise & Tourismus +++ Bericht 5128x gelesen
Herbstpracht mit Stroh, Kürbis und Chrysanthemen
Herbstpracht mit Stroh, Kürbis und Chrysanthemen  Bild: C. Roth

Rust [ENA] 180.000 Kürbisse, 15.000 Chrysanthemen, 6.000 Maisstauden, 3.000 Strohballen, Äpfel und vieles mehr haben den Europa-Park innert kurzer Zeit zum farbenprächtigen Indian Summer verwandelt und Halloween wird perfekt zelebriert. Dafür braucht es keine Reise in die USA - wir haben alles vor der Haustür.

Rauhes Herbstwetter, Regen und Kälte - Voraussetzungen, um nicht nach draussen zu gehen. Die Meinung lässt sich schnell ändern : der Europa-Park ist seit dem 23. September im Halloween-Rausch. Die missmutige Stimmung schlägt rasch um bei dieser herbstlichen Farbenpracht und gruseligen Halloween-Deko. Ed Euromaus lehrt während der Show Klein und Gross das Fürchten, allerdings klappt nicht alles so am Schnürchen. Kindern bietet sich die Chance gruselig zu werden im Halloween-Dorf. Dort wird geschminkt und frisiert. Sogar die Dunkel-Achterbahn hat sich in einen riesigen grinsenden Pumpkin verwandelt. "Die Mine des Hephaistos" ist ein Geisterhaus mit echten Akteuren, die einen eiskalt erschaudern lassen. Ein spürbarer Nervenkitzel ab 12 Jahren.

Geister in weiss
Grabesruhe
Geisterfahrer

Horror Nights - Traumatica

Noch gruseliger wird es beim Abend-Event "Horror Nights - Traumatica" auf dem Festival-Gelände des Europa-Park. Fünf Gruselhäuser gilt es zu entdecken. Die Live-Akteure, Schreck-, Ton- und Lichteffekte sind nichts für schwache Nerven. Einlass ist um 19 Uhr, die Pforten öffnen um 19.30 Uhr bis sie um 23 Uhr wieder ins Schloss fallen. Ab dann lädt der Vampire's Club ein. Die Tickets sind limitiert, alle Infos unter www.traumatica.com

Der Europa-Park ist zu jeder Saison einen Ausflug wert. Die herbstliche Halloween-Stimmung bleibt noch bis 5. November und ab 25. November freuen wir uns auf das Winterwunderland. www.europapark.de

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.