Montag, 27.06.2022 22:27 Uhr

Frankfurt wird zur Eurobike City

Verantwortlicher Autor: Eurobike / Michael Settele Frankfurt a. M., 08.06.2022, 21:53 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Mixed News +++ Bericht 3271x gelesen
Frankfurt und das Bike
Frankfurt und das Bike  Bild: © Eurobike

Frankfurt a. M. [ENA] Wenn im Juli zur ersten Eurobike in Frankfurt mehr als 1.500 Aussteller der internationalen Rad- und Mobilitätsbranche auf 140.000 Quadratmetern des Messeareals zusammenkommen, wird die Faszination Bike auch in der Stadt und Region zum sichtbaren Erlebnis.

Unter dem Label Eurobike City werden alle Aktivitäten transportiert, die zur Leitmesse an den städtischen Anlaufstellen Mainkai und Osthafenpark vom 13. bis 17. Juli 2022 stattfinden. Ab sofort können sich auch Vereine und Initiativen mit Programminhalten im Rahmen der Eurobike Cycling Week beteiligen. Die gesammelte Veranstaltungsübersicht wird ab dem 1. Juni in der gesamten Rhein-Main-Region ausgespielt. Durch die Eurobike City wird auch im Stadtgebiet niemand am Thema Fahrrad vorbeikommen. In der ganzen Messewoche laden Touren mit E-Bikes, Mountainbikes und Lastenrädern sowie Ausfahrten für Frauen zu Raderlebnissen in und rund um die Mainmetropole ein.

Am für den Autoverkehr gesperrten Mainkai erwartet alle Fahrradfans ein buntes Radkulturprogramm mit Infoständen von Herstellern und Initiativen sowie Vorträge, Workshops und Filme auf den Bühnen, Kinderparcours und Street Food bis hin zum Frankfurter Fahrradmark am 16. Juli. Der Osthafenpark steht am Wochenende im Zeichen der BMX Shows und Workshops, außerdem wird beim „Chillen & Grillen“ mit DJ für einen entspannten Ausklang des Tages gesorgt. „Mit der Eurobike City laden wir alle Radfans ein, die Fahrradkultur in Frankfurt während der Messetage hochleben zu lassen.

Jeder und jede kann hier mitmachen und Veranstaltungsideen einreichen, von Unternehmen über Vereine bis hin zu Fahrrad-Initiativen“, erklärt Katja Richarz vom Eurobike Veranstalter fairnamic. Die Eurobike-Macher bewerben das Programm im Web, in der Eurobike-App, auf Social Media und in den Lokalmedien. Zwischen dem Hauptbahnhof und allen Eurobike Locations werden eigene Fahrradwege angelegt, die Eurobike Map zeigt allen Radfahrenden den besten Weg und auf großen Fahrradparkplätzen können die Bikes sicher abgestellt werden.

Außerdem wartet DB Connect für die Messe mit einer Fahrradflotte von über 2.000 „Call a Bike“-Leihrädern auf, für deren Nutzung die Besucherinnen und Besucher der Eurobike Gutscheincodes erhalten. Auch die Anreise per Bahn nach Frankfurt wird mit einem vergünstigten Ticketkontingent und kostenfreien Nahverkehrstickets unterstützt. Auf dem Messegelände gibt es Infotainment für alle Radfans: Die beiden Eurobike Festival Days am Samstag und Sonntag bieten Action, Erlebnis, Testen, Radrennen und Top-Events auf 140.000 qm Ausstellungsfläche und 1.500 Aussteller in- und outdoor auf dem Frankfurter Messegelände. Auf großen Teststrecken können mehr als 1.000 Räder ausgiebig erprobt werden.

Die Drop & Roll Show des YouTube Stars Danny MacAskill und das Slopestyle Gold Event der FMB versprechen packende Bike Action. Mit dem Bembel Crit, das am Festival-Samstag in sieben packenden Rennformaten ausgetragen wird, kommen alle Radsportinteressierten auf ihre Kosten. Beim Cargobike EuroCup am Festival-Sonntag gilt es, das Gepäck in jeder Runde des kurzen Sprintkurses auf- oder wieder abzuladen – packende Szenen für das Publikum, das unmittelbar am Renngeschehen teilnimmt. Die 30. Eurobike ist von Mittwoch, 13. Juli bis Sonntag, 17. Juli 2022 jeweils von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Publikumstage sind Samstag und Sonntag.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.