Sonntag, 22.07.2018 12:55 Uhr

bootDüsseldorf 2018 steht in den Startlöchern

Verantwortlicher Autor: Horst-Peter Nauen Düsseldorf, 13.01.2018, 14:33 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Mixed News +++ Bericht 7818x gelesen
boot Düsseldorf 2018 steht in den Startlöchern
boot Düsseldorf 2018 steht in den Startlöchern  Bild: Archiv: Horst-Peter Nauen

Düsseldorf [ENA] NRW-Minister für Wirtschaft, Energie, Digitales und Innovation, Prof. Dr. Andreas Pinkwart (FDP), wird am Samstag, 20. Januar 2018, um 9:30 Uhr, die 49. boot Düsseldorf eröffnen. Dann zeigt die weltweit größte Wassersport-Messe mit fast 1.900 Ausstellern, neun Tage lang ihre einzigartige Vielfalt.

Vom 20. bis 28. Januar 2018 wird die "boot Düsseldorf", als größte Boots- und Wassersportmesse der Welt, wieder Treffpunkt der gesamten Branche sein und interessante Neuheiten, attraktive Weiterentwicklungen und Maritime Ausrüstungen präsentieren. An neun Messetagen werden die Besucher zu einer spannenden Reise durch die gesamte Welt des Wassersports in 16 Messehallen eingeladen.

Die Welle rollt wieder - für Anfänger und Fortgeschrittene
Spektakuläre Transporte der Yachten in die Messehallen
3 Fotos: messeduesseldorf

THE WAVE

Die Welle rollt wieder! Ab dem 20. Januar kann mitten im Januar auf der boot Düsseldorf wieder auf einer neun Meter breiten, stehenden Citywave gesurft werden. In diesem Jahr allerdings in einem völlig neuen Mekka für Boardsport in Halle 8a. Im südlichen Teil der Halle finden Besucher die großen Hersteller der Branche und somit die Produkt-Neuheiten aus den Bereichen Windsurfing, Stand Up Paddling, Kitesurfen, Wakeboarden und Wellenreiten.

Traumurlaub buchen auf der boot 2018

Travel World in Halle 13 & 14: Die boot präsentiert Reisen für Wassersportler und alle die es werden wollen. Ob im, am oder auf dem Wasser - das vielfältige Angebot reicht von Angeltouren und Surftrips über Tauchreisen bis hin zu Chartertörns und Kreuzfahrten. Charterfans können sich die Boote und ihre Ausstattung vorab in Ruhe anschauen und so den Favoriten für ihre nächste Tour finden.

Faszination der neuen Luxusyachten

Halle 6 der boot Düsseldorf ist für Besucher ein Ort zum Staunen und gleichzeitig Meetingpoint der Branche. Hier sind die größten und luxuriösten Motoryachten zusammen mit Booten und Tendern aus dem High-End-Bereich untergebracht. Unbestrittener Star der boot 2018 wird die "Princess 35 M" sein mit 35,15 Meter Länge und einem Gewicht von 170 Tonnen. Der Einstiegspreis dieser royalen Schönheit liegt bei fast 9 Millionen Euro, der luxuriösen Ausstattung ist nach oben hin natürlich keine Grenze gesetzt.

Die Bühnenprogramme: von Windsurf-Star Björn Dunkerbeck, über Sicherheit im Wassersport, bis Tipps für Wassersportreisen und Tauchparadiese - Weitere Einzelheiten über die zahlreichen Progamme unter: www.boot.de

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.