Samstag, 25.03.2017 02:54 Uhr

Triumphaler Start der Europatour

Verantwortlicher Autor: Norbert Dewender Paris/Düsseldorf, 05.11.2015, 09:16 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Kunst, Kultur und Musik +++ Bericht 5419x gelesen
New Order im Casino de Paris

Paris/Düsseldorf [ENA] Nach mehr als 3 Jahren Konzertpause in Europa und der Veröffentlichung des Albums "Music Complete" Ende September eröffneten New Order triumphal im Casino de Paris ihre ausverkaufte Europatour, die sie am 11.11.2015 auch nach Berlin führen wird. Neben den neuen Songs überraschten Sie teilweise mit neuen Versionen der Alten (BLT, Sirens), einem lange vermissten Song und einer tollen Light- und Video-Show.

Das Video zum Konzertopener Singularity enthält Auszüge aus dem deutschen Film B-Movie über das Berlin der 1980er Jahre, der in den letzten Monaten für internationale Furore gesorgt hatte. Ceremony, Crystal, Age Of Consent und nach 30 Jahren wieder Lonesome Tonight wurden gitarrenlastig vorgetragen. Der Rest des Gigs war eine einzigartige Tanzparty, bei der die Fans die Band überschwenglich abfeierten.

Manager Andrew Robinson, der zusammen mit Rebecca Boulton die Band aus Manchester seit vielen Jahren betreut, zeigte sich anschließend hochzufrieden und meinte: "Ich bin sehr glücklich heute nacht. Es war eine großartige Show und wir sind wieder auf Tour mit den tollen Songs aus dem neuen Album. Die letzten Tage waren anstrengend, um alles fertig zubekommen. Aber die harte Arbeit aller Beteiligten habe sich ausgezahlt." Weitere Informationen: www.neworder.com (e) www.new-order.eu (d)

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.