Dienstag, 20.04.2021 22:31 Uhr

LVR-Museen schließen vorerst

Verantwortlicher Autor: Landschaftsverband Rheinland Rheinland, 27.03.2021, 11:52 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Kunst, Kultur und Musik +++ Bericht 3475x gelesen

Rheinland [ENA] LVR-Museen schließen vorerst. LVR-Landesmuseum Bonn bleibt geöffnet / Öffnungs-Szenarien werden geprüft. In Folge der aktuellen Coronaschutzverordnung für Nordrhein-Westfalen schließt der Landschaftsverband Rheinland (LVR) am kommenden Montag, 29. März, alle LVR-Museen, deren Standort eine 7-Tage-Inzidenz von einem Wert über 100 hat. Einzig das LVR-Landesmuseum Bonn kann wegen einer 7-Tage-Inzidenz

von unter 100 in Bonn geöffnet bleiben. Die Schließung gilt vorerst bis Mittwoch, 31. März, mit dem Ziel, am Donnerstag, 1. April, die Häuser wieder zu öffnen, bei denen dies aufgrund besonderer und zusätzlicher Maßnahmen der aktuellen Coronoaschutzverordnung möglich ist. Die Szenarien und Genehmigungen für eine mögliche Wiedereröffnung werden mit den jeweils zuständigen Behörden während der dreitätigen Schließung entwickelt.

„Bei einer möglichen Wiedereröffnung ab Donnerstag gilt: Die Gäste sind uns mit Sicherheit herzlich willkommen. Wir bereiten alles vor, damit ein sicherer Museumsbesuch mit begleitenden Maßnahmen angeboten werden kann. Dazu gehören die bereits praktizierte vorherige Terminbuchung, die eine Rückverfolgung zulässt oder die Beschränkung der Anzahl von Gästen in einem Raum auf 20 Quadratmeter pro Person“, so Milena Karabaic, LVR-Dezernentin Kultur und Landschaftliche Kulturpflege. Zudem ist für den Zutritt ein aktueller, negativer Schnelltest erforderlich. Hier liegt die letzte Entscheidung bei den Kreisen und Städten, die einen Inzidenzwert von über 100 haben.

Ab Montag, 29. März, werden geschlossen: - LVR-Archäologischer Park Xanten mit LVR-Römermuseum - LVR-Freilichtmuseum Lindlar - Max Ernst Museum Brühl des LVR - LVR-KULTURHAUS Landsynagoge Rödingen - LVR-Kulturzentrum Abtei Brauweiler mit Gedenkstätte Brauweiler - LVR-Niederrheinmuseum Wesel - LVR-Industriemuseum Peter-Behrens-Bau in Oberhausen - LVR-Industriemuseum Papiermühle Alte Dombach in Bergisch Gladbach - LVR-Industriemuseum Gesenkschmiede Hendrichs in Solingen - LVR-Industriemuseum St. Antony-Hütte in Oberhausen

- LVR-Industriemuseum Textilfabrik Cromford in Ratingen - LVR-Römermuseum im LVR-Archäologischen Park Xanten - LVR-Industriemuseum Tuchfabrik Müller in Euskirchen - LVR-Freilichtmuseum Kommern Geöffnet bleibt das LVR-LandesMuseum Bonn. Der Museumseintritt bleibt während der Osterferien bis einschließlich 11. April frei. Die geplanten digitalen Angebote finden unabhängig von einer Schließung statt. Weitere Infos unter www.ferien-im-museum.lvr.de Infos zu den Museen auf den jeweiligen Homepages der Museen bzw. unter www.kultur.lvr.de

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.